Projekt

Berkenhof Tropical Zoo

Im Rahmen einer groß angelegten Neugestaltung des Außenbereichs des Berkenhof Tropical Zoo realisierte Watergames & More einen Spray Park. Der Tropengarten bietet dem Besucher auf diese Weise bei jedem Wetter ein vielfältiges Angebot. Neben dem Spray Park baut Tropical Zoo eine Terrasse, damit Kinder und Eltern den Außenbereich optimal genießen können.

Projektarbeiten
Watergames & More war von Anfang an in den Prozess eingebunden. In den Phasen des Entwurfs und der Genehmigungserteilung gab es intensive Kontakte, um das Vorhaben zu verwirklichen. Beim Entwurf wurde auch die Umgebung des Spray Parks mit einbezogen, als Unterstützung für die Antragsstellung der Genehmigung.

Bei der Umsetzung haben wir Arbeiten wie das Aufstellen eines technischen Kellers, die Installation der kompletten wasserseitigen Anlage inklusive Speicherraum und Filteranlage, die Installation und Fertigstellung des Spray Park Bodens, die Pflasterung der Overspray-Zone, die Aufstellung und Montage der Geräte und die komplette Einstellung des Spray Parks durchgeführt.

Programm des Spray Parks
Das Sprühen im Spray Park erfolgt über einen vorprogrammierten Zyklus. In einem Zeitraum von 3 bis 4 Minuten geben die Geräte Wasser in einer bestimmten Zusammensetzung ab. Etwa 70 % der Geräte sprühen gleichzeitig. Zusätzlich zu unserem Programmvorschlag kann der Kunde auf Wunsch auch sein eigenes Programm zusammenstellen. Die Kinder werden dazu angeregt, sich auf dem Wasserspielplatz zu bewegen und von einem Gerät zum anderen zu gehen, da sich die Geräte hinsichtlich der Wasserzufuhr abwechseln.

Thema
Der fast 390 m² große Spray Park enthält Wasserspielgeräte aus der Grasslands-Serie von Waterplay Solutions Corp. Die organische Form, die farbenfrohen Geräte und das natürliche Thema von Grasslands passen gut zum Ambiente und zu den Bewohnern des tropischen Gartens. Während der Skizzenphase beriet unser Kundenbetreuer den Kunden in Bezug auf das Thema. Da der Flächennutzungsplan einen tropischen Zoo vorsah, gestalteten wir den Entwurf entsprechend mit natürlichen Formen. Schließlich wurden Geräte wie der Ladybug Soaker (ein großer kippbarer Eimer in Form eines Marienkäfers), Flutter und Sparx (Wassergeräte mit einem Schmetterling und einer Libelle) sowie verschiedene wasserspendende Steine und Blumen wie die Corn Poppy (roter Mohn) und eine Aneth Bloom (gelb blühender Dill) ausgewählt.

Möchten Sie mehr über dieses Projekt erfahren?
Bitte wenden Sie sich an:

Remco Snoep

Senior Key Account Manager Deutschland, Luxemburg, Österreich und Schweiz

Spray Parks
Eis Greissler Krumbach, Austria
Spray Parks
Spray Parks
Wellnesscentrum Les Thermes Strassen, Luxemburg
Spray Parks
Indoor Spielplatz Springolino Herford (Deutschland)
Spray Parks
Aquarado Sport- und Freizeitbad Bad Krozingen (Deutschland)
Spray Parks
Spray Parks













        Um diese Datei herunterzuladen, benötigen wir einige Kontaktinformationen. Bitte füllen Sie das folgende Formular aus, um die Datei herunterzuladen.






        Kontakt aufnehmen
        Newsletter
        Folgen Sie uns auf LinkedIn
        Folgen Sie uns auf Facebook
        Folgen Sie uns auf Youtube