Was können Wasserspiele für Sie bedeuten?

Aufgrund anspruchsvoller Besucher einer Freizeiteinrichtung und Stadtbewohner ist es erforderlich, sich ständig zu erneuern und zu profilieren. Zunehmend extreme Wetterentwicklungen üben auch Druck auf die Nachhaltigkeit und Vielseitigkeit des Freizeitangebots aus.

Mithilfe von Wasserattraktionen können beide Faktoren berücksichtigt werden. Wir bemerken, dass Sport- und Freizeitunternehmen wie Schwimmbäder und Campingplätze, aber auch Eigentümer von öffentlichen Räumen, sich zunehmend für Wasserspiele mit einer Kombination aus mehreren Funktionen und für verschiedene Altersgruppen entscheiden. Spannende Wasserrutschen werden mit einem Wasserspielplatz für jüngere Kinder und Innenspielplätzen mit Spray Parks im Freien kombiniert. Dies vergrößert die Zielgruppe, erhöht den Attraktionswert und bietet die Möglichkeit, die Besucherzahlen ganzjährig zu beeinflussen.

Im Folgenden finden Sie einige Beispiele von Freizeitunternehmen und Gemeinden, die ihren Attraktionswert mit Wasserspielen erhöht haben.













Kontakt aufnehmen
Newsletter