Produkte

WaterClimbing

WaterClimbing

WaterClimbing bringt Abenteuer in Ihr Schwimmbad. Kletterwänden, die sich bis zu neun Meter hoch über dem Wasser erheben. Die Kletterwände sind für jeden zugänglich. Das Klettern ist ohne Erfahrung, Trainer oder Kletterausrüstung sicher.

Und wenn man einmal oben angekommen ist? Dann springt man eben wieder ins Wasser! WaterClimbing ist die Wasserattraktion, die Sport, Spiel, Abenteuer und Spaß auf einem spektakulären Spielgerät für Jung und Alt kombiniert.

Wir führen mehrere WaterClimbing-Kletterwandausrüstungen. In diesem Jahr wurde das Angebot erheblich erweitert. Wo früher eine Mindestbeckentiefe von drei Metern erforderlich war, gibt es jetzt Lösungen für Becken mit einer Tiefe von nur 1,80 Metern. Darüber hinaus werden die neuen Modelle nicht in der Beckenwand verankert. Diese Lösung ist nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern auch praktischer und schneller umsetzbar. Die Installation ist sogar möglich, während das Becken gefüllt ist. Das spart Zeit und Geld. Alle Wände sind mit verschiedenen Kletterrouten ausgestattet, die durch Farben gekennzeichnet sind. Die Geräte sind in Varianten sowohl für Hallen- als auch für Freibäder erhältlich. Die Stahlkonstruktion ist aus rostfreiem Stahl gefertigt und kann in verschiedenen RAL-Farben geliefert werden. Die Kletterfläche (Boulderwand) kann transparent, matt oder milchig ausgeführt werden.

Kletterwand WSI/WSO
Die traditionellen Kletterwände sind immer noch eine gute Wahl, Ihr Schwimmbad in einen Abenteuerspielplatz zu verwandeln. Die Geräte aus der WSI/WSO-Linie werden in der Wand des Beckens montiert und sind in verschiedenen Höhen von vier bis sieben Metern erhältlich. Alle Modelle haben sowohl eine Hallen- als auch Freibad -Version.

Kletterwand WUI/WUO
Die neuen Modelle werden außerhalb befestigt, sodass das Becken nicht angepasst werden muss. Zudem kann mit diesem neuen System eine Kletterwand bereits bei einer Badetiefe von 2,0 Metern errichtet werden. Neben kleineren Lösungen bietet diese Linie auch größere Kletterwände an. WaterClimbing erreicht neue Höhen mit der Einführung einer Kletterwand von nicht weniger als 9,5 Metern Höhe!

Kletterwand WDI/WDU
Fügen Sie dem Klettern mit dem WDI/WDU-Klettergerät mit Dachelement eine zusätzliche Dimension hinzu. Auf dem Kopf klettern bietet eine zusätzliche Herausforderung und sieht auch besonders abenteuerlich aus. Trotz ihres herausfordernden Charakters hat diese Kletterwand einen sehr leichten Fußabdruck. Er kann bereits bei einer Beckentiefe von 1,80 Metern platziert werden.

Kletterwand WSI-U/WSO-U
Besonders ausgeklügelt ist die WSI-U/WSO-U. Diese Kletterwand ist mit einem zusammenklappbaren Startelement ausgestattet. Durch das Zusammenklappen des Startelements wird die Kletterwand unzugänglich. Da der Sockel außerhalb verankert ist, nimmt das Gerät keinen Platz im Schwimmbad ein. Auf diese Weise kann das Bad auch rein zum Schwimmen genutzt werden. In aufgeklappter Form ist sie eine zugängliche und herausfordernde Kletterwand für Jung und Alt. Die Mindesttiefe für diese Einheit beträgt 3,30 Meter.

Sicherheit und Langlebigkeit sind bei Watergames & More von größter Bedeutung. Alle Produkte von WaterClimbing sind umfassend getestet und vom TÜV (Technischer Überwachungsverein) vollständig zertifiziert. Sie entsprechen der EN79001, der Sicherheitsnorm für Kletterwände in Schwimmbädern. Die innovativen Entwürfe von WaterClimbing wurden 2009 mit dem Stahl-Innovationspreis ausgezeichnet.

+31 (0) 629 55 66 62

Downloads

Nachfolgend finden Sie verschiedene Dokumente, Kataloge und Broschüren mit Informationen über unser Lieferprogramm und unsere Produkte. Suchen Sie nach bestimmten Informationen, die Sie in den Downloads nicht finden können? Setzen Sie sich bitte über die Kontaktseite mit uns in Verbindung.













      Kontakt aufnehmen
      Newsletter